Veröffentlicht am

NRW-Soforthilfe: Warnung vor neuen Betrugsversuchen

Soforthilfe Betrug

Es sind seit heute Morgen erneut betrügerische E-Mails mit Bezug zur NRW-Soforthilfe im Umlauf. Unternehmer werden darin aufgefordert, eine Bescheinigung an das Finanzamt auszufüllen. Eindeutig erkennbar sind die betrügerischen E-Mails an dem Absender corona-zuschuss(at)nrw.de.com.

Das Wirtschaftsministerium NRW rät den Betroffenen:

die E-Mails nicht zu beantworten
die Anhänge nicht zu öffnen und nicht auszufüllen
eine Anzeige über die Internetwache der Polizei > zu stellen

Offizielle Mailadressen der Landesregierung enden immer auf nrw.de !

Weitere Informationen über aktuelle Entwicklungen finden Sie hier >