Veröffentlicht am

Gespäch Hater vs. Dormatipps.de heute 20:45 Uhr

Hass Kampagne

Sorry liebe Partner & Dormagener, dass ihr hier dieses Spektakel miterleben müßt, aber da die Hater die Öffentlichkeit genutzt haben um dieses Portal und auch meine Person zu diskreditieren, muß ich zumindest zum Teil damit in der Öffentlichkeit bleiben. Unsere Anwaltskanzlei ist seit gestern aber auch schon eingeschaltet und aktiv.

Gestern habe ich in einem anderen Post Herrn Pierre Milbraht, der laut eigener Aussage „Politiker“ ist und auch für den Stadtrat oder sogar als Bürgermeister kandidieren möchte, nach dessen Beleidigungen „diktatorischer Narzist“ und „Hassredner“ (nur ein Auszug)  einmal aufgefordert mir diese doch einmal persönlich ins Gesicht zu sagen, weil er das immer nur versteckt und feige hinter seinem Bildschirm macht. Er ging erfreulicher Weise auch auf diesen Vorschlag ein und wir haben uns für heute 20:45 Uhr, vor dem Hause Im Winkel 41, 41539 Dormagen verabredet.

Da Herr Milbrath allerdings weiterhin ein ausgesprochener Feigling ist, kündigte sich wohl nach Absprache gleich der nächste Hater in Form Jan Deutschländer an. Hater Jan Deutschländer liegt seit gestern schon als Fall bei meinem Anwalt.

Liebe Hater, ihr könnt mit 2, 5, oder 12 Mann kommen, ich komme weiterhin alleine. Allerdings, werde ich unser „Gespräch“ in Bild & Ton, aus dem 1. Stock heraus per Überwachungskamera aufzeichnen. Mit Eurem Kommen stimmt ihr also dieser Aufzeichnung automatisch zu. Ich werde Euch aber vorher auch nochmal zusätzlich darüber informieren.

Diese Nacht um 3:03 Uhr und 3:23 Uhr wurden zwei weitere Partner von Dormatipps.de über GoogleMyBusiness angegangen. Dies wird weitere Konsequenzen haben!

Ich freue mich auf Euch!
LG, Achim

p.s. Sollte Herr Milbrath Bürgermeister oder Stadtrat von Dormagen werden, dann hat er sein Ziel erreicht, und ich wandere aus in ein möglichst weit entferntes Land!