Veröffentlicht am

CiDo – City „Offensive“ Dormagen

Dormatipps EuleIm März 2018, trat der damals noch alte Vorstand der CiDo an uns heran, die Webseite der Cido neu zu gestalten und den Content in das CMS (Contentmanagementsystem) WordPress zu konvertieren und zeitgleich das Hosting zu übernehmen. Damals hatte man sich vom alten Hoster, Dormago.de, getrennt und alles mußte schnell gehen.

In nur drei Tagen, innerhalb eines Wochenendes, und für ein sehr kleines Geld hat Dormaweb Online Marketing das Projekt zu aller Zufriedenheit realisiert.

Dann passierte lange Zeit nichts, und es gab auch keine neuen „News“ für die Seite.

Was bei der CiDo in der Zeit passiert ist, weiß jeder. Im Januar rief uns dann der neue Vorstandsvorsitzende Guido Schenk an, um nachzufragen wie das vertraglich denn aussehen würde, bzw. welche Verträge bestehen. Bis auf das Hosting, für 3,99 € im Monat, an dem wir keinen einzigen Cent verdienen, gibt es keinen. Dieser Vertrag läuft am 31.3.19 aus, aber darum geht es hier auch gar nicht.

Schon im Januar haben wir Herrn Schenk auf unser neues Projekt Dormatipps.de aufmerksam gemacht, welches kurz vor seinem Online-Gang stand, mit der Bitte einmal in Erwägung zu ziehen, dass wir unser Projekt auf der nächsten CiDo Versammlung präsentieren.

Im Januar wussten wir noch gar nichts von einem Anzeiger24 aus Hilden, der ein ähnliches Projekt zeitgleich am 1.2. für Dormagen online gestellt hat. Das „ähnlich“ gilt übrigens nur für den Grundsatz und nicht für die Ausführung.

Zwischenzeitlich trat Herr Schenk 3x an uns heran um etwas auf der CiDo Seite zu aktualisieren. Dies taten wir auch bereitwillig und zeitnah und da für die Aktualisierungen kein Vertrag besteht, ist dieser Service von uns auch umsonst. Natürlich haben wir bei dieser Gelegenheit jedes Mal nachgefragt, wie das mit einer Präsentation aussieht? Ebenfalls haben wir angeboten zeitgleich mit Anzeiger24 zu präsentieren.

Bis heute allerdings, war die CiDo in Form Ihres Vorsitzenden Herrn Schenk nicht in der Lage, dazu etwas zu sagen, er antwortet einfach nicht auf diese Frage. Herr Schenk, ein einfaches „Nein“ würde uns ja reichen! Dass sich Herr Schenk und Herr Zenk von Dormago.de lange kennen, wissen wir ja. Dass Herr Zenk jetzt Kooperationspartner von Anzeiger24 in Hilden ist, wissen wir auch. Wer Böses dabei denkt, ist deshalb auch kein Schelm.

Das die Dormagener Presse uns meidet, können wir logisch ja noch nachvollziehen, aber eine CiDo, die sich City „Offensive“ Dormagen nennt nicht! Vielleicht sollte Sie sich ja in „Defensive“ umbenennen?

Unserer Auffassung nach, widerspricht diese Verhaltensweise auch §2 dem Vereinszweck Ihrer Satzung!

Wir nehmen Herrn Schenk aber jetzt diese so schwere Entscheidung ab, denn wir möchten jetzt nicht mehr über die CiDo präsentieren. Wir wollen durch Leistung überzeugen und nicht durch Klüngel.

Achim Breuer