Veröffentlicht am

Bürgermeister Erik Lierenfeld, sind sie ein immer lächelndes Schwein?

Bürgermeister Lierenfeld lachendes Schwein

Guten Morgen Herr Bürgermeister, ich sehe mich jetzt zu diesem Schritt gezwungen, weil meine Lage und die meines Vaters durch meine ausstehende Haft prekär ist! Bürgermeister Erik Lierenfeld, sind sie ein immer lächelndes Schwein? weiterlesen

Veröffentlicht am

Obwohl stillgelegt, erziehlt Dormatipps weiterhin deutlich mehr Traffic als die städtischen Nahwerte!

dormatipps.de_ --(google.de)-2022-05-01-(2022-05-01)

Das zeigt die Qualität unserer ehemaligen Online-Marketing Plattform Dormatipps.de, denn trotz ihrer Stillegung hat sie einen wesentlich höheren Sichbarkeitsindex als alle anderen Werbeplattformen in Dormagen. Obwohl stillgelegt, erziehlt Dormatipps weiterhin deutlich mehr Traffic als die städtischen Nahwerte! weiterlesen

Veröffentlicht am

An den Rheinischen Anzeiger!

Rheinischer Anzeiger - Dormagen

Lieber Rheinischer Anzeiger & Druck & Verlag Josef Wegener GmbH!
Es ist nicht mehr schlimm, dass ihr die Tastenkombination DORMATIPPS am 1.2.2019 aus Euren Tastaturen entfernt habt, auch wenn ihr vorher schon mal um Fotos bzw. das „Fax an Seehofer“ bei mir angefragt habt und ich das Euch auch umsonst zur Füllung Eures Sommerlochs zur Verfügung gestellt habe. Wie gewünscht wurde Dormatipps mit Hilfe der Stadt Dormagen eliminiert und Euer ärgster Konkurrent im Anzeigenmarkt ist wieder weg. Das ist übrigens Schwachsinn mit der Konkurrenz Anzeigenmarkt! An den Rheinischen Anzeiger! weiterlesen

Veröffentlicht am

Wie man aus einem anständigen Bürger einen unanständigen macht!

Zivilcourage Breuer Dormagen

Einem Bürger mit einer Menge Zivilcourage! Ich soll 2.500,- € bezahlen oder für 5 Tage in den Knast! Fakt ist, ich werde die 2.500,- € nicht bezahlen weil ich sie nicht habe, und selbst wenn ich sie hätte würde ich sie nicht bezahlen! Ich werde alleine aus Prinzip nicht bezahlen, egal ob 5, 50 oder 500 Tage! Hinzu kommen natürlich noch mehrere tausend Euro Verfahrenskosten! Wie man aus einem anständigen Bürger einen unanständigen macht! weiterlesen

Veröffentlicht am

Warum haben eigentlich einige Einzelhändler regelrechte „Angst“ vor unserem Bürgermeister Lierenfeld!?

Angst Dormagen Bürgermeister Lierenfeld

Das habe ich mich heute an Karfreitag einfach mal gefragt. Es gibt nur eine einzige Erklärung dafür, sie fürchten Repräsalien und/oder Umsatzverluste, selbst wenn sie nur in Verbindung mit einem Kritiker wie mir gebracht werden! Und soll ich Euch mal was sagen, sie haben vollkommen Recht, ihre Angst ist berechtigt. Das Paradebeispiel dafür ist meine Dormatipps.de, ich kritisiere den Schuldenkönig und werde auf eine perfide Art und Weise platt gemacht, die seines Gleichen sucht! Warum haben eigentlich einige Einzelhändler regelrechte „Angst“ vor unserem Bürgermeister Lierenfeld!? weiterlesen